Die Paartalia

Paartalia-Familie

Vorstandschaft:

Die Vorstände sind die offiziell gewählten Vertreter des Vereins und führen diesen.
Die Paartalia hat als Vorstand einen Präsidenten der von 2 gleichwertigen Vizepräsidenten vertreten/unterstützt wird. Bestandteil der Vorstandschaft sind des weiteren Geschäftsführer und Schatzmeister.

Beiräte:

Die Beiräte werden zusammen mit der Vorstandschaft gewählt und sollen diese beratend unterstützen. Zusätzlich unterstützen unsere Beiräte auch in diversen organisatorischen Aufgaben.

Ausschuss:

Der Ausschuss ist ein erweitertes Führungsgremium um sich über alle Themen in den einzelnen Gruppen zu informieren, Ideen zu generieren und Impulse zu sammeln und auch diverse Entscheidungen zu treffen. Der Ausschuss setzt sich aus der Vorstandschaft, den Beiräten und Vertretern aller einzelnen Gruppen zusammen und tagt 4 Mal pro Jahr

Prinzenpaar:

Sie sind der repräsentative Vertreter des Vereines und der Stadt Aichach in der 5. Jahreszeit.

Gardemädchen:

Die Gruppe der weiblichen Tänzerinnen, die einerseits den Gardemarsch im Gardekleid tanzen und andererseits im Showteil mitwirken.

Elferrat:

Hier unterscheiden wir uns von der klassischen Rolle des Elferrates. Bei uns repräsentieren die Elferräte die tanzenden Männer – quasi das Gegenstück zu unseren Gardemädchen.

Moderation:

Der Hofmarschall moderiert den Auftritt der Paartalia.
Angefangen von der Begrüßung der Gäste, Ordensverleihung und Informationen zum Programm sowie der Verabschiedung führt er Sie durchs Programm.

Der Zeremonienmeister moderiert unsere eigenen Veranstaltungen und führt so durch den Abend.

Technik Team:

Die „Technik“ setzt unsere Aktiven (großer Hofstaat und Nachwuchs) in Szene.

Sie sorgen für den besten Ton, ein passendes Licht und das entsprechende Bühnenbild. Das Team meistert diesen Auf- und Abbau in nur wenigen Minuten.

Für unsere eigenen Veranstaltungen sind sie auch die Experten für Licht und Ton.

Backstage Team:

Unsere „Engel“ im Hintergrund unterstützen bei der Verwaltung der Orden, Abrechnung bei den Auftritten, „Kammerzofen“ des Prinzenpaares, Requisiten, …

Nachwuchsgarden:

Wir haben 3 Nachwuchsgarden:

  • Kindergarde von 5-9 Jahren
  • Teeniegarde von 10-13 Jahren
  • Jugendgarde von 14-17Jahren

Unser Nachwuchsmanagement übernimmt die Buchung der Auftritte sowie die komplette Organisation der Nachwuchsarbeit – sie wird unterstützt von den Betreuerinnen der einzelnen Garden.

Der Nachwuchs hat auch einen eigenen Hofmarschall sowie einen Techniker.

Papatalia:

Die Papa-talia ist eine Gruppe von Papas (fast ausschließlich aus dem Nachwuchs) und ist seit 2011 ein neues Highlight für unsere eigenen Showabende.